The Montague and Veronica Keen Foundation
Dedicated to love, truth and simplicity
© The Montague and Veronica Keen Foundation
All rights reserved
No part of this website may be reproduced without permission
Botschaft von Montague Keen aufgezeichnet von Veronica Keen
Sonntag, 16 Januar 2011

Ich bin mir deiner Trauer bewusst, meine Liebe, ja, es ist nun 7 Jahre her, dass ich in die Geistige Welt übergegangen bin, du hast jeden Moment dieses Tages wieder durchlebt. Für mich, meine Liebe, war mein Übergang so wie es vom Geist geplant war, mit dir an meiner Seite, habe ich getan wofür ich gelebt habe, im Vortrag über die Arbeit des Geistes und dem Leben nach dem Tode. Die Geistige Welt hat mir einfach den Atem genommen und innerhalb Sekunden ging ich von einem Seinszutand in einen anderen, eine wirklich wunderschöne Erfahrung. Es war Zeit für mich zu gehen, um meine Arbeit auf der anderen Seite zu vollenden. Dich zurück zulassen war so schwer, es war ein solcher Schock für dich. Ich habe dich niemals verlassen, ich zeige dir unentwegt, dass ich bei dir bin. Wir arbeiten jetzt genauso zusammen, wie wir das getan haben, als ich an deiner Seite war.

Meine Arbeit jetzt ist die Menschheit aus der Dunkelheit zum Licht zu führen und unsere beiden Welten näher zusammen zu bringen, um all diese von Menschen aufgebauten Barrieren zu entfernen, damit alle Menschen wieder in den Genuss des vollen Bewusstseins kommen. Es sind viele hier, auf dieser Seite des Lebens, die auf dieses Ziel hinarbeiten. Auch auf der Erde gibt es sie, die unermüdlich dafür arbeiten, sie werden von den Dunklen Kabalen verleumdet, sie versuchen sogar, sie, die für die Wahrheit stehen, verantwortlich zu machen für Umstände, die eindeutig von den Dunklen Kabalen verursacht wurden. In ihren verzweifelten Versuchen Erfolg zu haben mit ihren Plänen, töten sie unnötigerweise jene die es wagen sich ihnen in den Weg zu stellen. Die Dunklen haben keine Seele, keine menschlichen Emotionen berühren sie, es fehlt ihnen jedes Mitgefühl, indem sie ihr Ziel verfolgen, in einem letzten verzweifelten Versuch, eure Welt zu übernehmen. Sie werden es nicht schaffen.

Die Wahrheit wird enthüllt, der stetige Fluss kann nicht gestoppt werden, dadurch werden mehr Menschen der Wirklichkeit gegenüber erwachen. Der Finanzterror geht weiter, nach Plänen, die schon vor Generationen eingeführt wurden. Unkluge Regierungen gingen in die gut platzierten Fallen, sie glaubten an die Lügen und Versprechungen, die jene gemacht haben, deren einziger Plan es war, sie zu vernichten, sie in die Knie zu zwingen. Nur das Erwachen der Massen kann das beenden. Wenn ihr endlich aufwacht und die Tatsache erkennt, dass ihr wie Schafe zur Schlachtbank geführt werdet. Entfernt euch von dem Materialismus, der euch umgibt, er ist nicht notwendig, er hat nie Glück oder Zufriedenheit gebracht. Liebe und nichts als Liebe berührt die Seele, sie alleine bringt die Erfüllung. Güter werden verführerisch angepriesen, damit die Leute sie haben wollen, sie wurden ganz gezielt so entworfen um euch entweder krank zu machen oder euch finanziell zu ruinieren. Erst wenn ihr euch über das volle Ausmaß der Korruption bewusst seid, könnt ihr eine sinnvolle Entscheidung treffen.

Es ist so leicht für sie, die Menschen zu verführen und sie von dem ehrlichen Lebensweg abzubringen, sie finden ihren Schwachpunkt und nutzen ihn aus. Die Leute müssen stark sein um dem zu widerstehen. Die Versprechungen von Reichtum und Ruhm schalten bei vielen das Denken ab und führen in die falsche Richtung. Der Weg der Wahrheit und des Lichts ist kein leichter, viele bleiben auf der Strecke. Manchmal müssen Leute entfernt werden, weil sie nicht die Charakterstärke besitzen die Dinge zu durchschauen. Mut ist erforderlich um für die Wahrheit zu stehen. Ihr müsst mit Leuten umgehen, die gewissenlose Attentäter sind, die viele töten um ihr Ziel zu erreichen. Es ist so weit gekommen, meine Liebe, dass man nichts mehr glauben kann, egal was gesagt wird und wie viele Wissenschaftler ihr O.k. dazu gegeben haben, sie sind gekauft worden und Teil des Planes. Traut nur eurem Instinkt, euer Höheres Selbst wird euch führen. Wenn etwas falsch aussieht, sich falsch anfühlt, dann ist es falsch, so einfach ist das.

Reicht eure hilfreiche Hand denen, die weniger Glück haben, jenen, deren Leben vollkommen zerstört wurde durch die Katastrophen, die sie zu bewältigen versuchen. Eure Welt ist in Aufruhr, es ist der Kampf von Gut gegen Böse, auch wenn es für einige so aussieht als ob das Böse siegt, wird das nicht der Fall sein, es ist der letzte verzweifelte Versuch. Keine Regierung hat den Mut dafür zu stehen, sie haben keine Macht, es ist alles eine Vortäuschung falscher Tatsachen, in Wahrheit regieren sie überhaupt nichts. Diese furchtbaren Zeiten werden nichts als eine wage Erinnerung sein, wenn der Übergang vollzogen ist. Denkt immer daran nach der Wahrheit zu suchen, dann werdet ihr sie finden. Kommt zusammen in Liebe und Harmonie und eure Stärke wird wachsen, euer Licht wird die Dunkelheit auslöschen, die eure Welt unterdrückt. Esst möglichst naturbelassene Lebensmittel, trinkt sauberes Wasser, haltet euren Geist rein, vermeidet die Ablenkungen, die gezielt platziert sind, um euch von dem Weg im Licht abzubringen. Wir machen für euch den Weg frei, wir entfernen so viele Hindernisse, wie es uns möglich ist. Bleibt auf das Licht konzentriert, lasst euch von der Wahrheit auf den Pfad Gottes führen. Meine Liebe gibt dir die Kraft um weiter vorwärts zu gehen, damit unsere Arbeit getan wird. Ich bleibe dein dich über alles liebender Ehemann, Monty.

WENN DIE TÜREN DER WAHRNEHMUNG GEREINIGT WÄREN, WÜRDE ALLES SO ERSCHEINEN WIE ES IST … UNENDLICH.
William Blake


Übersetzung: Ki